[ - Collapse All ]
ähnlichsehen  

ähn|lich|se|hen <sw. V.; hat> (ugs.): zu jmds. Charakter, sonstigem Verhalten passen; jmdm. zuzutrauen sein: eine solche Gemeinheit würde ihm ä.
ähnlichsehen  

ähn|lich|se|hen (von jmdm. nicht anders zu erwarten sein); es sieht ihm ähnlich, hat ihm ähnlichgesehen, uns nicht zu informieren; aber einander ähnlich sehen; vgl. ähnlich
ähnlichsehen  

ähn|lich|se|hen <sw. V.; hat> (ugs.): zu jmds. Charakter, sonstigem Verhalten passen; jmdm. zuzutrauen sein: eine solche Gemeinheit würde ihm ä.