[ - Collapse All ]
ängsten  

ạ̈ngs|ten, sich (nur noch geh. für sich ängstigen)
ängsten  

v.
'ängs·ten <V.refl.; nur noch poet.> sich ~ sich ängstigen;
['äng·sten,]
[ängste, ängstest, ängstet, ängsten, ängstete, ängstetest, ängsteten, ängstetet, ängst, geängstet, ängstend]