[ - Collapse All ]
Äolsharfe  

Äols|har|fe die; -, -n: altes Instrument, dessen Saiten durch den Wind in Schwingungen versetzt werden; Windharfe, Geisterharfe
Äolsharfe  

Äols|har|fe (Windharfe)
Äolsharfe  

n.
'Ä·ols·har·fe <f. 19> Harfe, deren Saiten durch Luftzug zum Schwingen gebracht werden; Sy Windharfe [nach Aeolus, grch. Aiolus, dem Gott der Winde]
['Äols·har·fe,]
[Äolsharfen]