[ - Collapse All ]
Äther,  

der; -s [lat. aether [ griech. aither, eigtl. = der Brennende, Glühende, Leuchtende]: 1. (geh.) Weite, Raum des Himmels: die Bläue des -s. 2. den Weltraum durchdringendes feines Medium, durch dessen Schwingung sich die elektrischen Wellen ausbreiten: eine [Radio]nachricht durch den Ä. schicken; eine Rundfunksendung geht in den Ä. [hinaus]; eine Sendung geht über den Ä. 3. (griech. Philos.) lebendiger, feiner Urstoff, Weltseele. 4. a) (Chemie) Ether; b) (Med.) (auch:) Ether: farblose, als Narkosemittel (auch Fettlösungsmittel) verwendete Flüssigkeit.