[ - Collapse All ]
Äthiopianismus  

Äthi|o|pi|a|nịs|mus, Äthi|o|pịs|mus der; - <gr.-nlat.; nach dem Staat Äthiopien>: um 1890 unter den Schwarzen in Südafrika entstandene Bewegung, die den Einfluss der Weißen in den christlichen Kirchen Afrikas einschränken wollte