[ - Collapse All ]
Ölkuchen  

Öl|ku|chen, der: in Platten od. Brocken gepresste Rückstände ausgepresster, ölhaltiger Samen.
Ölkuchen  

Öl|ku|chen
Ölkuchen  

Öl|ku|chen, der: in Platten od. Brocken gepresste Rückstände ausgepresster, ölhaltiger Samen.
Ölkuchen  

n.
<m. 4> Pressrückstand bei der Gewinnung pflanzl. Öle, als Viehfutter verwendet
['Öl·ku·chen]
[Ölkuchens]