[ - Collapse All ]
Östrogen  

Ös|t|ro|gen das; -s, -e <gr.-nlat.>: (Med.) weibliches Sexualhormon mit der Wirkung des ↑ Follikelhormons
Östrogen  

Ös|tro|gen, das; -s, -e [zu griech. oĩstros = Leidenschaft, eigtl. = Stich der Pferdebremse u. ↑ -gen ; eigtl. = das Leidenschaft Erregende] (Med.): weibliches Geschlechtshormon.
Östrogen  

Ös|t|ro|gen, das; -s, -e <griech.> (Med. w. Geschlechtshormon)
Östrogen  

Ös|tro|gen, das; -s, -e [zu griech. oĩstros = Leidenschaft, eigtl. = Stich der Pferdebremse u. ↑ -gen; eigtl. = das Leidenschaft Erregende] (Med.): weibliches Geschlechtshormon.
Östrogen  

n.
Ös·tro'gen <n. 11> weibl. Geschlechtshormon [<grch. oistron „Stachel; Leidenschaft“ + gennan „erzeugen“]

Die Buchstabenfolge os·tr… kann in Fremdwörtern auch ost·r… getrennt werden.
[Östro'gen,]
[Östrogens, Östrogene, Östrogenen]