[ - Collapse All ]
Überblick  

Über|blick, der; -[e]s, -e:

1.Blick von einem erhöhten Standort, von dem aus etw. zu übersehen ist: von der Burg aus hat man einen guten Ü. über die Stadt.


2.Übersicht (1) : ihr fehlt der Ü.; er hat völlig den Ü. verloren; sich einen genauen Ü. über etw. verschaffen.


3.Übersicht (2) : das Werk bietet einen Ü. über den Stand der Forschung; Archäologie im Ü.
Überblick  

Über|blick
Überblick  


1. Aussicht, [Fern]blick, Fernsicht, Panorama[blick], Rundblick, Weitblick.

2. Einblick, Kenntnis, Verständnis, Zusammenhang, Wissen.

3. Abstract, Abriss, Aufriss, Kurzfassung, Leitfaden, Querschnitt, Übersicht, Zusammenfassung, Zusammenschau; (bildungsspr.): Exzerpt, Kompendium, Resümee, Synopse, Überschau.

[Überblick]
[Überblickes, Überblicks, Überblicke, Überblicken, Ueberblick, Ueberblickes, Ueberblicks, Ueberblicke, Ueberblicken]
Überblick  

Über|blick, der; -[e]s, -e:

1.Blick von einem erhöhten Standort, von dem aus etw. zu übersehen ist: von der Burg aus hat man einen guten Ü. über die Stadt.


2.Übersicht (1): ihr fehlt der Ü.; er hat völlig den Ü. verloren; sich einen genauen Ü. über etw. verschaffen.


3.Übersicht (2): das Werk bietet einen Ü. über den Stand der Forschung; Archäologie im Ü.
Überblick  

Überblick, Übersicht, Gesamtschau, Syllabus, Zusammenfassung
[Übersicht, Gesamtschau, Syllabus, Zusammenfassung]
Überblick  

n.
'Ü·ber·blick <m. 1> weite, umfassende Aussicht (auf eine Landschaft, ein Gelände); Kenntnisse in großen Zügen (von einer Sache, einem Gebiet); Abriss, übersichtl. Zusammenfassung (eines Wissensgebietes); Fähigkeit, eine Sache, Entwicklung, ein Gebiet u.a. zu überblicken; er hat einen guten, keinen ~ über dieses Gebiet; einen ~ (über etwas) gewinnen; von hier oben hat man einen guten ~ über die Stadt; den ~ verlieren die Zusammenhänge nicht mehr übersehen; sich einen ~ verschaffen; ~ über die deutsche Literatur
['Über·blick,]
[Überblickes, Überblicks, Überblicke, Überblicken]