[ - Collapse All ]
überbrennen  

über|bren|nen <st. V.; hat>: in der Wendung jmdm. einen/eins, ein paar ü. (ugs.; jmdm. einen Schlag, Schläge versetzen).
überbrennen  

über|bren|nen <st. V.; hat>: in der Wendung jmdm. einen/eins, ein paar ü. (ugs.; jmdm. einen Schlag, Schläge versetzen).
überbrennen  

[st. V.; hat]: in der Wendung jmdm. einen/eins, ein paar ü. (ugs.; jmdm. einen Schlag, Schläge versetzen).