[ - Collapse All ]
Überdüngung  

Über|dụ̈n|gung, die; -, -en:

1.zu starkes Düngen, Gedüngtsein.


2.(Ökologie) Belastung mit zu vielen Nährstoffen.
Überdüngung  

Über|dụ̈n|gung
Überdüngung  

Über|dụ̈n|gung, die; -, -en:

1.zu starkes Düngen, Gedüngtsein.


2.(Ökologie) Belastung mit zu vielen Nährstoffen.