[ - Collapse All ]
Übergabe  

Über|ga|be, die; -, -n [mhd. übergābe]:

1.das 2Übergeben (1 a) : die Ü. der Schlüssel an den Nachmieter.


2.das 2Übergeben (3) : die Ü. der Stadt.
Übergabe  

Über|ga|be
Übergabe  


1. Abgabe, Ablieferung, Abtretung, Ausgabe, Aushändigung, Auslieferung, Besitzerwechsel, Einhändigung, Herausgabe, Übereignung, Übergang, Überlassung, Überreichung, Übertragung, Zustellung; (geh.): Überantwortung, Überbringung; (veraltet): Behändigung; (österr. Amtsspr.): Ausfolgung; (Papierdt. veraltend): Verabfolgung.

2. Aufgabe, Kapitulation; (geh): Preisgabe.

[Übergabe]
[Übergaben, Uebergabe, Uebergaben]
Übergabe  

Über|ga|be, die; -, -n [mhd. übergābe]:

1.das 2Übergeben (1 a): die Ü. der Schlüssel an den Nachmieter.


2.das 2Übergeben (3): die Ü. der Stadt.
Übergabe  

Übergabe, Einlieferung
[Einlieferung]
Übergabe  

n.
'Ü·ber·ga·be <f. 19; unz.> das Übergeben (Amts~, Geschäfts~); Aushändigung; Auslieferung; ~ einer Festung, einer eingeschlossenen Stadt
['Über·ga·be,]
[Übergaben]