[ - Collapse All ]
überragend  

über|ra|gend <Adj.>: jmdn., etw. Vergleichbares an Bedeutung weit übertreffend: eine -e Persönlichkeit, Leistung; ein -er Erfolg; ein -er Denker, Künstler; er spielte an diesem Tag ü.
überragend  

aufsehenerregend, aus dem Rahmen fallend, ausgezeichnet, außergewöhnlich, außerordentlich, brillant, enorm, ersten Ranges, erstklassig, fulminant, glänzend, grandios, großartig, herausragend, hervorragend, phänomenal, sensationell, spektakulär, vortrefflich, vorzüglich; (bildungsspr.): exzellent, exzeptionell, formidabel, superb; (österr., sonst bildungsspr.): eminent; (ugs.): bombig, doll, fantastisch, Sonderklasse, spitzenmäßig, stark, super, toll, traumhaft; (emotional): unvergleichlich, wunderbar; (emotional verstärkend): sondergleichen; (ugs. emotional verstärkend): supertoll; (ugs., oft emotional): riesig; (veraltend): meisterlich, trefflich; (bildungsspr. veraltend): extraordinär.
[überragend]
[überragender, überragende, überragendes, überragenden, überragendem, überragenderer, überragendere, überragenderes, überragenderen, überragenderem, überragendster, überragendste, überragendstes, überragendsten, überragendstem, ueberragend]
überragend  

über|ra|gend <Adj.>: jmdn., etw. Vergleichbares an Bedeutung weit übertreffend: eine -e Persönlichkeit, Leistung; ein -er Erfolg; ein -er Denker, Künstler; er spielte an diesem Tag ü.
überragend  

Adj.: jmdn., etw. Vergleichbares an Bedeutung weit übertreffend: eine -e Persönlichkeit, Leistung; ein -er Erfolg; ein -er Denker, Künstler; er spielte an diesem Tag ü.
überragend  

adj.
hervorragend, bedeutend, ausgezeichnet
[überragend]
[überragender, überragende, überragendes, überragenden, überragendem, überragenderer, überragendere, überragenderes, überragenderen, überragenderem, überragendster, überragendste, überragendstes, überragendsten, überragendstem]