[ - Collapse All ]
Überraschung  

Über|rạ|schung, die; -, -en:

1.<o. Pl.> das Überraschtsein (1) : die Ü. war groß; etw. löst Ü. aus; in der ersten Ü. konnte sie nicht antworten; Mühe haben, seine Ü. zu verbergen; für eine Ü. sorgen; vor/(seltener:) aus lauter Ü. ließ sie die Gabel fallen; zu meiner [großen, nicht geringen] Ü. musste ich erleben, wie er versagte; zur allgemeinen Ü. konnte sie sich durchsetzen.


2.a)etw., was jmdn. überrascht (1) : das war eine erfreuliche, schöne, unangenehme, schlimme, böse Ü.; eine Ü. erleben; jmdm. eine Ü. bereiten; das Zimmer brachte keine -en (nichts Überraschendes); auf -en gefasst sein;

b)etw. Schönes, womit jmd. nicht gerechnet hat: das ist aber eine Ü.!; mein Besuch soll eine Ü. sein; für jmdn. eine kleine Ü. (ein kleines Geschenk) haben.

Überraschung  

Über|rạ|schung
Überraschung  


1. Erstaunen, Überrumpelung, Verblüffung, Verwunderung.

2. freudige Nachricht, unerwartetes Geschenk.

[Überraschung]
[Überraschungen, Ueberraschung, Ueberraschungen]
Überraschung  

Über|rạ|schung, die; -, -en:

1.<o. Pl.> das Überraschtsein (1): die Ü. war groß; etw. löst Ü. aus; in der ersten Ü. konnte sie nicht antworten; Mühe haben, seine Ü. zu verbergen; für eine Ü. sorgen; vor/(seltener:) aus lauter Ü. ließ sie die Gabel fallen; zu meiner [großen, nicht geringen] Ü. musste ich erleben, wie er versagte; zur allgemeinen Ü. konnte sie sich durchsetzen.


2.
a)etw., was jmdn. überrascht (1): das war eine erfreuliche, schöne, unangenehme, schlimme, böse Ü.; eine Ü. erleben; jmdm. eine Ü. bereiten; das Zimmer brachte keine -en (nichts Überraschendes); auf -en gefasst sein;

b)etw. Schönes, womit jmd. nicht gerechnet hat: das ist aber eine Ü.!; mein Besuch soll eine Ü. sein; für jmdn. eine kleine Ü. (ein kleines Geschenk) haben.

Überraschung  

Überraschung, Knalleffekt, unerwartetes Ereignis, Verwunderung
[Knalleffekt, unerwartetes Ereignis, Verwunderung]
Überraschung  

n.
Ü·ber'ra·schung <f. 20>
1 <unz.> das Überraschtsein, Erstaunen, Verwunderung (über Unerwartetes); zu meiner größten ~
2 <zählb.> plötzliches, unerwartetes Ereignis; unerwartete Freude, etwas Schönes, das man nicht erwartet hat; das ist ja eine ~!, ist das eine ~! (Ausruf der Freude über etwas Unerwartetes); angenehme, unangenehme ~; eine böse, üble ~; ich habe eine ~ für dich; bitte sprich noch nicht darüber, es soll eine ~ für ihn sein
[Über'ra·schung,]
[Überraschungen]