[ - Collapse All ]
überregulieren  

über|re|gu|lie|ren <sw. V.; hat>: stärker regulieren (2 a) als notwendig: den Markt, die Gesellschaft, einen Bereich ü.; man ist vom Zubetonieren und Überregulieren der Flüsse abgekommen.
überregulieren  

über|re|gu|lie|ren <sw. V.; hat>: stärker regulieren (2 a) als notwendig: den Markt, die Gesellschaft, einen Bereich ü.; man ist vom Zubetonieren und Überregulieren der Flüsse abgekommen.