[ - Collapse All ]
übersichtlich  

über|sicht|lich <Adj.>:

1. gut zu überblicken: ein einigermaßen -es Gelände; die Straßenkreuzung ist sehr ü. [angelegt].


2.aufgrund seiner Anlage gut u. schnell lesbar, erfassbar: ein sehr schön -er Stadtplan; das Buch ist sehr ü. [gestaltet, gegliedert].
übersichtlich  

über|sicht|lich (leicht zu überschauen)
übersichtlich  

überschaubar.
[übersichtlich]
[übersichtlicher, übersichtliche, übersichtliches, übersichtlichen, übersichtlichem, übersichtlicherer, übersichtlichere, übersichtlicheres, übersichtlicheren, übersichtlicherem, übersichtlichster, übersichtlichste, übersichtlichstes, übersichtlichsten, übersichtlichstem]
übersichtlich  

über|sicht|lich <Adj.>:

1. gut zu überblicken: ein einigermaßen -es Gelände; die Straßenkreuzung ist sehr ü. [angelegt].


2.aufgrund seiner Anlage gut u. schnell lesbar, erfassbar: ein sehr schön -er Stadtplan; das Buch ist sehr ü. [gestaltet, gegliedert].
übersichtlich  

Adj.: 1. gut zu überblicken: ein einigermaßen -es Gelände; die Straßenkreuzung ist sehr ü. [angelegt]. 2. aufgrund seiner Anlage gut u. schnell lesbar, erfassbar: ein sehr schön -er Stadtplan; das Buch ist sehr ü. [gestaltet, gegliedert].
übersichtlich  

adj.
'ü·ber·sicht·lich <Adj.> so beschaffen, dass man es leicht, gut übersehen, überblicken kann; frei, offen (Gelände); in den Zusammenhängen leicht erfassbar; klar gegliedert, eine Übersicht gebend (Darstellung); ~e Straße, Kurve; Gegenstände, Daten ~ anordnen; einen Sachverhalt ~ darstellen
['über·sicht·lich,]
[übersichtlicher, übersichtliche, übersichtliches, übersichtlichen, übersichtlichem, übersichtlicherer, übersichtlichere, übersichtlicheres, übersichtlicheren, übersichtlicherem, übersichtlichster, übersichtlichste, übersichtlichstes, übersichtlichsten, übersichtlichstem]