[ - Collapse All ]
überstreuen  

über|streu|en <sw. V.; hat>: (auf der ganzen Oberfläche) bestreuen: den Kuchen mit Zucker ü.; die Ölspur wurde sorgfältig mit Sägemehl überstreut.
überstreuen  

über|streu|en <sw. V.; hat>: (auf der ganzen Oberfläche) bestreuen: den Kuchen mit Zucker ü.; die Ölspur wurde sorgfältig mit Sägemehl überstreut.
überstreuen  

[sw. V.; hat]: (auf der ganzen Oberfläche) bestreuen: den Kuchen mit Zucker ü.; die Ölspur wurde sorgfältig mit Sägemehl überstreut.
überstreuen  

v.
ü·ber'streu·en <V.t.; hat> etwas mit etwas ~ bestreuen, etwas streuend darauf verteilen; einen Kuchen mit Zucker ~
[über'streu·en,]
[überstreue, überstreust, überstreut, überstreuen, überstreute, überstreutest, überstreuten, überstreutet, überstreuest, überstreuet, überstreu, überstreut, überstreuend]