[ - Collapse All ]
überversichern  

über|ver|si|chern <sw. V.; hat>: (für jmdn., sich, etw.) eine Überversicherung (2) abschließen: <meist im 2. Part.:> der Versicherte, der Hausrat war überversichert.
überversichern  

über|ver|si|chern <sw. V.; hat>: (für jmdn., sich, etw.) eine Überversicherung (2) abschließen: <meist im 2. Part.:> der Versicherte, der Hausrat war überversichert.
überversichern  

[sw. V.; hat]: (für jmdn., sich, etw.) eine Überversicherung (2) abschließen: [meist im 2. Part.:] der Versicherte, der Hausrat war überversichert.
überversichern  

v.
'ü·ber·ver·si·chern <V.t.; hat> etwas od. sich ~ eine Überversicherung für etwas od. sich abschließen; Ggs unterversichern;
['über·ver·si·chern,]
[überversichere, überversicherst, überversichert, überversichern, überversicherte, überversichertest, überversicherten, überversichertet, überversichert, überversichernd]