[ - Collapse All ]
Überversicherung  

Über|ver|si|che|rung, die; -, -en:

1.<o. Pl.> das [Sich]überversichern.


2.Versicherung, deren Summe den Wert des Versicherten übersteigt.
Überversicherung  

Über|ver|si|che|rung
Überversicherung  

Über|ver|si|che|rung, die; -, -en:

1.<o. Pl.> das [Sich]überversichern.


2.Versicherung, deren Summe den Wert des Versicherten übersteigt.
Überversicherung  

n.
'Ü·ber·ver·si·che·rung <f. 20> (unzulässige) Versicherung, bei deren Inkrafttreten man finanziellen Gewinn erzielt; Ggs Unterversicherung
['Über·ver·si·che·rung,]
[Überversicherungen]