[ - Collapse All ]
überweiden  

über|wei|den <sw. V.; hat>: zu intensiv als Weide nutzen: die Hänge überweidet haben.
überweiden  

über|wei|den <sw. V.; hat>: zu intensiv als Weide nutzen: die Hänge überweidet haben.
überweiden  

[sw. V.; hat]: zu intensiv als Weide nutzen: die Hänge überweidet haben.