[ - Collapse All ]
-chinesisch  

-chi|ne|sisch, das; -[s]: bezeichnet in Bildungen mit Substantiven eine Sprache, die ein bestimmter Personenkreis verwendet, die aber für Laien unverständlich erscheint: Behörden-, Linguisten-, Soziologenchinesisch.
[chinesisch]
-chinesisch  

-chi|ne|sisch, das; -[s]: bezeichnet in Bildungen mit Substantiven eine Sprache, die ein bestimmter Personenkreis verwendet, die aber für Laien unverständlich erscheint: Behörden-, Linguisten-, Soziologenchinesisch.
[chinesisch]