[ - Collapse All ]
-halber  

-hal|ber:

1.drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass einer Sache Genüge getan, entsprochen wird/um ... willen: gerechtigkeits-, pflichthalber.


2.kennzeichnet in Bildungen mit Substantiven etw. als Grund, als Ursache/aufgrund von ...: ferien-, krankheitshalber.

[halber]
-halber  

-hal|ber:

1.drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass einer Sache Genüge getan, entsprochen wird/um ... willen: gerechtigkeits-, pflichthalber.


2.kennzeichnet in Bildungen mit Substantiven etw. als Grund, als Ursache/aufgrund von ...: ferien-, krankheitshalber.

[halber]