[ - Collapse All ]
-huber,  

der; -s, - [nach dem häufigen Familienn. Huber] (ugs. abwertend): kennzeichnet in Bildungen mit Substantiven seltener mit Adjektiven eine männliche Person, die sehr allgemein durch etw. charakterisiert ist: Fakten-, Geil-, Stoffhuber.