[ - Collapse All ]
-ist  

-ịst, der; -en, -en:

1.kennzeichnet in Bildungen mit Substantiven oder Verben (Verbstämmen) eine männliche Person, die etw. berufsmäßig od. nur im Augenblick macht oder die mit etw. in irgendeiner Weise zu tun hat: Erstligist, Telefonist.


2.kennzeichnet in Bildungen mit Namen den Anhänger von jmdm. (Bildungen z. T. ugs.): Zapatist, Bushist.


3.kennzeichnet in Bildungen mit Adjektiven auf -istisch bzw. mit Substantiven auf -ismus eine männliche Person, die die entsprechende Einstellung, Geisteshaltung hat: Optimist, Pazifist.

[ist]
-ist  

-ịst, der; -en, -en:

1.kennzeichnet in Bildungen mit Substantiven oder Verben (Verbstämmen) eine männliche Person, die etw. berufsmäßig od. nur im Augenblick macht oder die mit etw. in irgendeiner Weise zu tun hat: Erstligist, Telefonist.


2.kennzeichnet in Bildungen mit Namen den Anhänger von jmdm. (Bildungen z. T. ugs.): Zapatist, Bushist.


3.kennzeichnet in Bildungen mit Adjektiven auf -istisch bzw. mit Substantiven auf -ismus eine männliche Person, die die entsprechende Einstellung, Geisteshaltung hat: Optimist, Pazifist.

[ist]