[ - Collapse All ]
-neutral  

-neu|tral:

1.drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass die beschriebene Sache von etw. nicht betroffen, bestimmt ist, etw. nicht hat: geruchs-, geschlechtsneutral.


2.drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass die beschriebene Sache sich nicht auf etw. auswirkt: kosten-, produktneutral.

[neutral]
-neutral  

-neu|tral:

1.drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass die beschriebene Sache von etw. nicht betroffen, bestimmt ist, etw. nicht hat: geruchs-, geschlechtsneutral.


2.drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass die beschriebene Sache sich nicht auf etw. auswirkt: kosten-, produktneutral.

[neutral]