[ - Collapse All ]
a secco  

a sec|co [ - 'zεko] <it.>: auf trockenem Verputz, Kalk, auf die trockene Wand [gemalt]; Ggs. ↑ a fresco
a secco  

a sẹc|co [ital. = auf dem Trockenen, zu: secco < lat. siccus="trocken]:" auf trockenem Putz [gemalt] (mittelalterliche Maltechnik).
a secco  

a sẹc|co [ital. = auf dem Trockenen, zu: secco < lat. siccus="trocken]:" auf trockenem Putz [gemalt] (mittelalterliche Maltechnik).
a secco  

[ital.=auf dem Trockenen, zu: secco [ lat. siccus= trocken]: auf trockenem Putz [gemalt] (mittelalterliche Maltechnik).