[ - Collapse All ]
abduschen  

ạb|du|schen <sw. V.; hat>: durch Duschen reinigen: sie duschte sich, das Kind warm ab; du solltest das Geschirr zuerst kurz a.
abduschen  

ạb|du|schen
abduschen  

abbrausen, duschen, mit der Dusche abspülen; (veraltend): brausen.
[abduschen]
[dusche ab, duschst ab, duscht ab, duschen ab, duschte ab, duschtest ab, duschten ab, duschtet ab, duschest ab, duschet ab, dusch ab, abgeduscht, abduschend, abzuduschen]
abduschen  

ạb|du|schen <sw. V.; hat>: durch Duschen reinigen: sie duschte sich, das Kind warm ab; du solltest das Geschirr zuerst kurz a.
abduschen  

[sw.V.; hat]: durch Duschen reinigen: sie duschte sich, das Kind warm ab; du solltest das Geschirr zuerst kurz a.
abduschen  

v.
<V.t.; hat> durch eine Dusche, Brause mit Wasser begießen; sich ~ ein Duschbad nehmen; Sy abbrausen (1);
['ab|du·schen]
[dusche ab, duschst ab, duscht ab, duschen ab, duschte ab, duschtest ab, duschten ab, duschtet ab, duschest ab, duschet ab, dusch ab, abgeduscht, abduschend, abzuduschen]