[ - Collapse All ]
abeggen  

ạb|eg|gen <sw. V.; hat> (Landw.):

1. mit der Egge entfernen: er eggte das Kartoffelkraut ab.


2.etw. in seiner Länge mit der Egge bearbeiten: den Acker a.
abeggen  

ạb|eg|gen <sw. V.; hat> (Landw.):

1. mit der Egge entfernen: er eggte das Kartoffelkraut ab.


2.etw. in seiner Länge mit der Egge bearbeiten: den Acker a.
abeggen  

[sw.V.; hat] (Landw.): 1. mit der Egge entfernen: er eggte das Kartoffelkraut ab. 2. etw. in seiner Länge mit der Egge bearbeiten: den Acker a.