[ - Collapse All ]
Abelmoschus  

Abel|mọ|schus, der; -, -se <arab.-nlat.>: Bisameibisch, eine zu den Malvengewächsen gehörende Tropenpflanze, aus deren Samen ein wohlriechendes Öl gewonnen wird
Abelmoschus  

Abel|mọ|schus [auch: 'a:bḷ...], der; -, -se [nlat. abelmoschus < arab. abū'l-misk="Vater" des Moschus]: (zu den Malvengewächsen gehörende) Pflanze mit nach Moschus duftenden Samenkörnern, die zum Räuchern dienen.
Abelmoschus  

Abel|mọ|schus [ auch 'a:...], der; -, -se <arab.> (eine Tropenpflanze)
Abelmoschus  

Abel|mọ|schus [auch: 'a:bḻ...], der; -, -se [nlat. abelmoschus < arab. abū'l-misk="Vater" des Moschus]: (zu den Malvengewächsen gehörende) Pflanze mit nach Moschus duftenden Samenkörnern, die zum Räuchern dienen.
Abelmoschus  

n.
'A·bel·mo·schus <m.; -; unz.> zur Gattung der Malvazeen gehöriger trop. Strauch [nlat. <arab. abu-al-misk „Vater des Moschus“]
['Abel·mo·schus,]