[ - Collapse All ]
abendessen  

Abend|es|sen, das [mhd. ābenteʒʒen]: [größere, in gesellschaftlichem Rahmen] abends eingenommene Mahlzeit: das A. auftragen.abend|es|sen <sw. V.; nur im Inf. u. 2. Part.> (österr.): zu Abend essen: wir gehen a.; habt ihr schon abendgegessen?
abendessen  

Abend|es|senabend|es|sen (österr. für [zu] Abend essen); gehen wir abendessen; hast du schon abendgegessen?; vgl. mittagessen
Abendessen  

Abendbrot, Abendmahlzeit, Dinner; (österr.): Nachtmahl; (schweiz.): Znacht; (geh.): Abendtafel, Diner, Souper; (bes. südd., schweiz.): Nachtessen; (geh. veraltend): Abendmahl.
[Abendessen]
[Abendessens]
abendessen  

Abend|es|sen, das [mhd. ābenteʒʒen]: [größere, in gesellschaftlichem Rahmen] abends eingenommene Mahlzeit: das A. auftragen.abend|es|sen <sw. V.; nur im Inf. u. 2. Part.> (österr.): zu Abend essen: wir gehen a.; habt ihr schon abendgegessen?
abendessen  

[sw.V.; nur im Inf. u. 2. Part.] (österr.): zu Abend essen: wir gehen a.; habt ihr schon abendgegessen?
Abendessen  

n.
'A·bend·es·sen <n. 14> Mahlzeit am Abend; Sy Abendbrot, Nachtessen, Nachtmahl
['Abend·es·sen,]
[Abendessens]