[ - Collapse All ]
abgaunern  

ạb|gau|nern <sw. V.; hat> (ugs. abwertend): jmdm. etw. durch Gaunerei[en] abnehmen: jmdm. etw. a.
abgaunern  

ạb|gau|nern <sw. V.; hat> (ugs. abwertend): jmdm. etw. durch Gaunerei[en] abnehmen: jmdm. etw. a.
abgaunern  

[sw.V.; hat] (ugs. abwertend): jmdm. etw. durch Gaunerei[en] abnehmen: jmdm. etw. a.
abgaunern  

v.
<V.t.; hat> jmdm. etwas ~ jmdn. durch List veranlassen, etwas abzugeben;
['ab|gau·nern]
[gaunere ab, gaunerst ab, gaunert ab, gaunern ab, gaunerte ab, gaunertest ab, gaunerten ab, gaunertet ab, abgegaunert, abgaunernd]