[ - Collapse All ]
abgeschlagen  

ạb|ge|schla|gen <Adj.>:

1. (bes. Sport) vom Sieger hinter sich gelassen, klar besiegt: der weit -e Favorit; sie landete a. auf dem letzten Platz.


2.(landsch.) ermattet, erschöpft: einen -en Eindruck machen; ich bin völlig a.


3.(von Geschirr) mit kleinen Beschädigungen: -e Tassen.
abgeschlagen  

ạb|ge|schla|gen
abgeschlagen  

ạb|ge|schla|gen <Adj.>:

1. (bes. Sport) vom Sieger hinter sich gelassen, klar besiegt: der weit -e Favorit; sie landete a. auf dem letzten Platz.


2.(landsch.) ermattet, erschöpft: einen -en Eindruck machen; ich bin völlig a.


3.(von Geschirr) mit kleinen Beschädigungen: -e Tassen.
abgeschlagen  

abgeschlagen, im Hintertreffen (umgangssprachlich)
[im Hintertreffen]
abgeschlagen  

adj.
<Adj.> matt, erschöpft; <Sp.> deutlich besiegt; der Favorit belegte ~ den sechsten Rang
['ab·ge·schla·gen]
[abgeschlagener, abgeschlagene, abgeschlagenes, abgeschlagenen, abgeschlagenem, abgeschlagenerer, abgeschlagenere, abgeschlageneres, abgeschlageneren, abgeschlagenerem, abgeschlagenster, abgeschlagenste, abgeschlagenstes, abgeschlagensten, abgeschlagenstem]