[ - Collapse All ]
abhandenkommen  

Ạb|han|den|kom|men, das; -s: das Verlorengehen.ab|hạn|den|kom|men <st. V.; ist> [eigtl. = von den Händen wegkommen]: verloren gehen: mir ist meine Brieftasche abhandengekommen; <auch attr.> die abhandengekommene Brieftasche.
Abhandenkommen  

Ab|hạn|den|kom|men, das; -s
abhandenkommen  

Ạb|han|den|kom|men, das; -s: das Verlorengehen.ab|hạn|den|kom|men <st. V.; ist> [eigtl. = von den Händen wegkommen]: verloren gehen: mir ist meine Brieftasche abhandengekommen; <auch attr.> die abhandengekommene Brieftasche.