[ - Collapse All ]
abknipsen  

ạb|knip|sen <sw. V.; hat> (ugs.):

1. (etwas Dünnes, Kleines mit einer Schere, Zange o. Ä.) abtrennen: eine Blüte, das Ende der Zigarre a.


2.(einen Film) zu Ende knipsen.
abknipsen  

ạb|knip|sen <sw. V.; hat> (ugs.):

1. (etwas Dünnes, Kleines mit einer Schere, Zange o. Ä.) abtrennen: eine Blüte, das Ende der Zigarre a.


2.(einen Film) zu Ende knipsen.
abknipsen  

[sw.V.; hat] (ugs.): 1. (etwas Dünnes, Kleines mit einer Schere, Zange o.Ä.) abtrennen: eine Blüte, das Ende der Zigarre a. 2. (einen Film) zu Ende knipsen.
abknipsen  

v.
<V.t.; hat; umg.> abkneifen, abzwicken
['ab|knip·sen]
[knipse ab, knipst ab, knipsen ab, knipste ab, knipstest ab, knipsten ab, knipstet ab, knipsest ab, knipset ab, knips ab, abgeknipst, abknipsend, abzuknipsen]