[ - Collapse All ]
Ablaktation  

Ab|lak|ta|ti|on die; -, -en <lat.>:

1.(Med.) das Abstillen, Entwöhnen des Säuglings.


2.(Bot.) Veredelungsmethode, bei der das Edelreis mit der Mutterpflanze verbunden bleibt, bis es mit dem Wildling verwachsen ist
Ablaktation  

n.
<f. 20> Vorgang, Tätigkeit des Ablaktierens
[Ab·lak·ta·ti'on]
[Ablaktationen]