[ - Collapse All ]
ablutschen  

ạb|lut|schen <sw. V.; hat> (ugs.):
a) durch Lutschen entfernen: er hat die Marmelade [von den Fingern] abgelutscht;

b)durch Lutschen von etw. säubern, befreien: Pflaumenkerne a.; ein abgelutschtes Thema;

c)durch Lutschen verzehren: der Bonbon war schon zur Hälfte abgelutscht.
ablutschen  

ạb|lut|schen <sw. V.; hat> (ugs.):
a) durch Lutschen entfernen: er hat die Marmelade [von den Fingern] abgelutscht;

b)durch Lutschen von etw. säubern, befreien: Pflaumenkerne a.; ein abgelutschtes Thema;

c)durch Lutschen verzehren: der Bonbon war schon zur Hälfte abgelutscht.
ablutschen  

[sw.V.; hat] (ugs.): a) durch Lutschen entfernen: er hat die Marmelade [von den Fingern] abgelutscht; b) durch Lutschen von etw. säubern, befreien: Pflaumenkerne a.; Ü ein abgelutschtes Thema; c) durch Lutschen verzehren: der Bonbon war schon zur Hälfte abgelutscht.