[ - Collapse All ]
abqualifizieren  

ạb|qua|li|fi|zie|ren: abwertend, abfällig beurteilen
abqualifizieren  

ạb|qua|li|fi|zie|ren <sw. V.; hat>: abfällig beurteilen; in der Qualifizierung herabsetzen: ein Buch, eine politische Überzeugung a.; er hat sie als Dilettantin abqualifiziert.
abqualifizieren  

ạb|qua|li|fi|zie|ren
abqualifizieren  

ạb|qua|li|fi|zie|ren <sw. V.; hat>: abfällig beurteilen; in der Qualifizierung herabsetzen: ein Buch, eine politische Überzeugung a.; er hat sie als Dilettantin abqualifiziert.
abqualifizieren  

[sw.V.; hat]: abfällig beurteilen; in der Qualifizierung herabsetzen: ein Buch, eine politische Überzeugung a.; er hat sie als Dilettantin abqualifiziert.
abqualifizieren  

v.
<V.t.; hat> abwertend beurteilen
['ab|qua·li·fi·zie·ren]
[abqualifiziere, abqualifizierst, abqualifiziert, abqualifizieren, abqualifizierte, abqualifiziertest, abqualifizierten, abqualifiziertet, abqualifizierest, abqualifizieret, abqualifizier, abqualifiziert, abqualifizierend]