[ - Collapse All ]
absausen  

ạb|sau|sen <sw. V.; ist> (ugs.): rasch davonlaufen, -fahren: er sauste in großem Tempo ab.
absausen  

ạb|sau|sen <sw. V.; ist> (ugs.): rasch davonlaufen, -fahren: er sauste in großem Tempo ab.
absausen  

[sw.V.; ist] (ugs.): rasch davonlaufen, -fahren: er sauste in großem Tempo ab.
absausen  

v.
<V.i.; ist; umg.> sausend davonfahren, davonrennen
['ab|sau·sen]
[sause ab, sausst ab, saust ab, sausen ab, sauste ab, saustest ab, sausten ab, saustet ab, sausest ab, sauset ab, saus ab, abgesaust, absausend, abzusausen]