[ - Collapse All ]
abschüssig  

ạb|schüs|sig <Adj.> [zu veraltet Abschuss = steiler Abhang]: stark abfallend: eine -e Straße, Strecke.
abschüssig  

ạb|schüs|sig
abschüssig  

abfallend, abstürzend, ansteigend, mit starkem Gefälle, schräg, schroff, steil; (schweiz.): gähstotzig; (geh.): jäh[lings]; (bes. schweiz.): ruppig; (bes. südwestd., schweiz.): stotzig; (Fachspr.): hängig.
[abschüssig]
[abschüssiger, abschüssige, abschüssiges, abschüssigen, abschüssigem, abschüssigerer, abschüssigere, abschüssigeres, abschüssigeren, abschüssigerem, abschüssigster, abschüssigste, abschüssigstes, abschüssigsten, abschüssigstem, abschuessig]
abschüssig  

ạb|schüs|sig <Adj.> [zu veraltet Abschuss = steiler Abhang]: stark abfallend: eine -e Straße, Strecke.
abschüssig  

Adj. [zu veraltet Abschuss = steiler Abhang]: stark abfallend: eine -e Straße, Strecke.
abschüssig  

adj.
<Adj.> steil, stark abfallend (Gelände)
['ab·schüs·sig]
[abschüssiger, abschüssige, abschüssiges, abschüssigen, abschüssigem, abschüssigerer, abschüssigere, abschüssigeres, abschüssigeren, abschüssigerem, abschüssigster, abschüssigste, abschüssigstes, abschüssigsten, abschüssigstem]