[ - Collapse All ]
abschrauben  

ạb|schrau|ben <sw. V.; hat>:
a) etw. (mit einem Gewinde Versehenes) von etw. schrauben, aus etw. herausschrauben: die Kappe [von der Tube], den Deckel a.;

b)etw., was an einer bestimmten Stelle an-, festgeschraubt ist, durch Lösen der Schrauben entfernen: das Türschild a.
abschrauben  

ạb|schrau|ben
abschrauben  

ạb|schrau|ben <sw. V.; hat>:
a) etw. (mit einem Gewinde Versehenes) von etw. schrauben, aus etw. herausschrauben: die Kappe [von der Tube], den Deckel a.;

b)etw., was an einer bestimmten Stelle an-, festgeschraubt ist, durch Lösen der Schrauben entfernen: das Türschild a.
abschrauben  

[sw.V.; hat]: a) etw. (mit einem Gewinde Versehenes) von etw. schrauben, aus etw. herausschrauben: die Kappe [von der Tube], den Deckel a.; b) etw., was an einer bestimmten Stelle an-, festgeschraubt ist, durch Lösen der Schrauben entfernen: das Türschild a.
abschrauben  

abschrauben, aufschrauben
[aufschrauben]
abschrauben  

v.
<V.t.; hat> durch Lösen der Schraube(n) abnehmen
['ab|schrau·ben]
[schraube ab, schraubst ab, schraubt ab, schrauben ab, schraubte ab, schraubtest ab, schraubten ab, schraubtet ab, schraubest ab, schraubet ab, schraub ab, abgeschraubt, abschraubend, abzuschrauben]