[ - Collapse All ]
Absolutorium  

Ab|so|lu|to|ri|um das; -s, ...rien <lat.>:

1.(veraltet) die von der zuständigen Stelle, Behörde erteilte Befreiung von der Verbindlichkeit von Ansprüchen o. Ä.


2.(veraltet) a)Reifeprüfung;

b)Reifezeugnis.



3.(österr.) Bestätigung einer Hochschule, dass man die im Verlauf des Studiums vorgeschriebene Anzahl von Semestern u. Übungen belegt hat
Absolutorium  

Ab|so|lu|to|ri|um, das; -s, ...ien (österr. für Bestätigung über ein abgeschlossenes Hochschulstudium)
Absolutorium  

n.
<n.; -s, -ri·en; veraltet> Urteil od. Bescheinigung über Freispruch od. Lossprechung; <österr.> Bestätigung einer Hochschule, dass man die für die Abschlussprüfung erforderliche Anzahl an Semestern und Übungen erreicht hat [absolut]
[Ab·so·lu'to·ri·um]
[Absolutoriums, Absolutorien]