[ - Collapse All ]
abspiegeln  

ạb|spie|geln <sw. V.; hat>:
a) als Spiegelbild wiedergeben, spiegelnd zurückwerfen: das Wasser spiegelt den Baum ab;

b)<a. + sich> als Spiegelbild zu sehen sein: der Baum spiegelt sich [im Wasser] ab.
abspiegeln  

ạb|spie|geln
abspiegeln  

ạb|spie|geln <sw. V.; hat>:
a) als Spiegelbild wiedergeben, spiegelnd zurückwerfen: das Wasser spiegelt den Baum ab;

b)<a. + sich> als Spiegelbild zu sehen sein: der Baum spiegelt sich [im Wasser] ab.
abspiegeln  

[sw.V.; hat]: a) als Spiegelbild wiedergeben, spiegelnd zurückwerfen: das Wasser spiegelt den Baum ab; b) [a. + sich] als Spiegelbild zu sehen sein: der Baum spiegelt sich [im Wasser] ab.
abspiegeln  

v.
<V.; hat>
1 <V.t.> widerspiegeln
2 <V.refl.> sich ~ ein Spiegelbild geben;
['ab|spie·geln]
[spiegle ab, spiegele ab, spiegelst ab, spiegelt ab, spiegeln ab, spiegelte ab, spiegeltest ab, spiegelten ab, spiegeltet ab, abgespiegelt, abspiegelnd, abzuspiegeln]