[ - Collapse All ]
absteifen  

ạb|stei|fen <sw. V.; hat> (Bauw.): durch Balken o. Ä. stützen, abfangen: die Mauer, der Schacht muss abgesteift werden.
absteifen  

ạb|stei|fen (Bauw.)
absteifen  

ạb|stei|fen <sw. V.; hat> (Bauw.): durch Balken o. Ä. stützen, abfangen: die Mauer, der Schacht muss abgesteift werden.
absteifen  

[sw.V.; hat] (Bauw.): durch Balken o.Ä. stützen, abfangen: die Mauer, der Schacht muss abgesteift werden.
absteifen  

v.
<V.t.; hat> Wäsche ~ steif machen; Bauwerke durch Balken ~ provisorisch stützen;
['ab|stei·fen]
[steife ab, steifst ab, steift ab, steifen ab, steifte ab, steiftest ab, steiften ab, steiftet ab, steifest ab, steifet ab, steif ab, abgesteift, absteifend, abzusteifen]