[ - Collapse All ]
abszedieren  

ab|s|ze|die|ren <lat.; »weggehen; sich absondern«>: (Med.) eitern
abszedieren  

v.
<auch> abs·ze'die·ren <V.i.; hat> sich absondern, entfernen; eitern, Abszess bilden [<lat. abscedere „weggehen“]
[ab·sze'die·ren,]
[abszediere, abszedierst, abszediert, abszedieren, abszedierte, abszediertest, abszedierten, abszediertet, abszedierest, abszedieret, abszedier, abszediert, abszedierend]