[ - Collapse All ]
Abszess  

Ab|s|zẹss der (österr., ugs. auch: das); -es, -e: (Med.) Eiterherd, Eiteransammlung in einem anatomisch nicht vorgebildeten Gewebshohlraum
Abszess  

Abs|zẹss, der, österr. auch: das; -es, -e [lat. abscessus, zu: abscedere (2. Part.: abscessum) = sich ablagern] (Med.): Ansammlung von Eiter im Gewebe; eitriges Geschwür: einen A. haben.
Abszess  

Ab|s|zẹss, der, österr. auch das; -es, -e <lat.> (Med. eitrige Geschwulst)
Abszess  

Eiterbeule, Eitergeschwür, Eiterherd, eitriges Geschwür; (geh.): Schwäre; (österr. ugs.): Ass.
[Abszess]
[Abszesses, Abszesse, Abszessen]
Abszess  

Abs|zẹss, der, österr. auch: das; -es, -e [lat. abscessus, zu: abscedere (2. Part.: abscessum) = sich ablagern] (Med.): Ansammlung von Eiter im Gewebe; eitriges Geschwür: einen A. haben.
Abszess  

Abszess, Eiteransammlung, Empyem (fachsprachlich)
[Eiteransammlung, Empyem]