[ - Collapse All ]
abweisend  

ablehnend, barsch, brüsk, eiskalt, frostig, herb, kalt, kühl, kurz angebunden, reserviert, schroff, spröde, unfreundlich, unhöflich, unliebenswürdig, unnahbar, unwirsch, unzugänglich, verschlossen, zurückhaltend; (bildungsspr.): distanziert; (ugs.): zugeknöpft.
[abweisend]
[abweisender, abweisende, abweisendes, abweisenden, abweisendem, abweisenderer, abweisendere, abweisenderes, abweisenderen, abweisenderem, abweisendester, abweisendeste, abweisendestes, abweisendesten, abweisendestem]
abweisend  

adj.
<Adj.> zurückweisend, von sich weisend, ablehnend; sich ~ verhalten; ein ~es Gesicht machen
['ab·wei·send]
[abweisender, abweisende, abweisendes, abweisenden, abweisendem, abweisenderer, abweisendere, abweisenderes, abweisenderen, abweisenderem, abweisendester, abweisendeste, abweisendestes, abweisendesten, abweisendestem]