[ - Collapse All ]
abwohnen  

ạb|woh|nen <sw. V.; hat> (ugs.):

1. durch langes Wohnen abnutzen, verwohnen: eine Wohnung a.; abgewohnte Räume.


2.eine im Voraus gezahlte Geldsumme mit der Miete verrechnen: einen Baukostenzuschuss a.
abwohnen  

ạb|woh|nen
abwohnen  

ạb|woh|nen <sw. V.; hat> (ugs.):

1. durch langes Wohnen abnutzen, verwohnen: eine Wohnung a.; abgewohnte Räume.


2.eine im Voraus gezahlte Geldsumme mit der Miete verrechnen: einen Baukostenzuschuss a.
abwohnen  

[sw. V.; hat] (ugs.): 1. durch langes Wohnen abnutzen, verwohnen: eine Wohnung a.; abgewohnte Räume. 2. eine im Voraus gezahlte Geldsumme mit der Miete verrechnen: einen Baukostenzuschuss a.
abwohnen  

v.
<V.t.; hat; selten> durch Bewohnen abnutzen, verwohnen (Räume); durch Wohnen verbrauchen (Geldsumme)
['ab|woh·nen]
[wohne ab, wohnst ab, wohnt ab, wohnen ab, wohnte ab, wohntest ab, wohnten ab, wohntet ab, wohnest ab, wohnet ab, wohn ab, abgewohnt, abwohnend, abzuwohnen]