[ - Collapse All ]
Abzug,  

der; -[e]s, Abzüge: 1. Hebel an Schusswaffen zum Auslösen des Schusses: den Finger am A. haben. 2. a) (Fot.) von einem Negativ hergestelltes Positiv: Abzüge machen lassen; b) (Druckw.) 1Abdruck (2). 3. a) das Abziehen (14); Abrechnung: nach A. der Unkosten; *etw. in A. bringen (Papierdt.; etw. bei einer Berechnung abziehen); b) [Pl.] Steuern, Abgaben: meine Abzüge sind sehr hoch. 4. a) [o.Pl.] das Abziehen (16): wir müssen für ausreichenden A. [der Gase] sorgen; b) Vorrichtung, Öffnung, durch die etw. abziehen (16) kann: ein A. für den Rauch. 5. [Pl. selten] (bes. Milit.) das Abrücken, der Abmarsch: der A. der Besatzungstruppen.