[ - Collapse All ]
Achäne  

Achä|ne die; -, -n <gr.-nlat.>: (Bot.) einsamige Frucht der Korbblütler, deren Samen bei der Reife von der ganzen od. von Teilen der Fruchtwand umschlossen bleiben; Schließfrucht (z. B. Beere, Nuss)
Achäne  

Achä|ne, die; -, -n <griech.> (Bot. Schließfrucht)
Achäne  

n.
A·chä·ne <[-'xɛ:-] f. 19> Schließfrucht von Korbblütlern, die nur einen Samen trägt [<1 + grch. chainein „gähnen, klaffen“]
[Achä·ne,]
[Achänes]