[ - Collapse All ]
Achillesferse  

Achịl|les|fer|se [ax...] die; - <gr.; dt.; nach dem Helden der griech. Sage Achilles>: verwundbare, empfindliche, schwache Stelle bei einem Menschen
Achillesferse  

Achịl|les|fer|se, die; -, -n <Pl. selten> [nach der einzigen verwundbaren Stelle am Körper des griech. Sagenhelden Achilles] (bildungsspr.): jmds. verwundbare Stelle; empfindlicher, schwacher Punkt.
Achillesferse  

Achịl|les|fer|se (verwundbare Stelle)
Achillesferse  

Achịl|les|fer|se, die; -, -n <Pl. selten> [nach der einzigen verwundbaren Stelle am Körper des griech. Sagenhelden Achilles] (bildungsspr.): jmds. verwundbare Stelle; empfindlicher, schwacher Punkt.
Achillesferse  

Achillesferse (umgangssprachlich), schwache Seite, Schwachpunkt, Schwachstelle
[schwache Seite, Schwachpunkt, Schwachstelle]
Achillesferse  

n.
A·chil·les·fer·se <[a'xil-] f. 19> einzige Stelle, an der Achilles verwundbar war; <fig.> empfindliche, verwundbare Stelle, schwacher Punkt [nach Achill, dem Helden der grch. Sage]
[Achil·les·fer·se,]