[ - Collapse All ]
achtkantig  

ạcht|kan|tig <Adj.> (mit Ziffer: 8-kantig): mit acht Kanten versehen: -e Muttern;

*jmdn. a. hinauswerfen/hinausschmeißen/rausschmeißen (salopp; jmdn. [handgreiflich u.] ausgesprochen grob aus dem Haus, dem Zimmer weisen, entlassen).
achtkantig  

ạcht|kan|tig
achtkantig  

ạcht|kan|tig <Adj.> (mit Ziffer: 8-kantig): mit acht Kanten versehen: -e Muttern;

*jmdn. a. hinauswerfen/hinausschmeißen/rausschmeißen (salopp; jmdn. [handgreiflich u.] ausgesprochen grob aus dem Haus, dem Zimmer weisen, entlassen).
achtkantig  

Adj.: mit acht Kanten versehen: -e Muttern; *jmdn. a. hinauswerfen/hinausschmeißen/rausschmeißen: (salopp; jmdn. [handgreiflich u.] ausgesprochen grob aus dem Haus, dem Zimmer weisen, entlassen).
achtkantig  

adj.
<Adj.> mit acht Kanten versehen
['acht·kan·tig]
[achtkantiger, achtkantige, achtkantiges, achtkantigen, achtkantigem]